Spende an Springmaus e.V.

Im Januar 2013 organisierten die Moderatoren der Xing Gruppe Pforzheim eine Veranstaltung zum Thema „Veränderung im Unternehmen“.

Der Erlös dieses Abends sollte einem sozialen Projekt geführt werden. Michael Tietzen, Inhaber von TIKON, und Sascha Rehm, Gruppenmoderator, entschieden sich für den Verein „Springmaus e.V.“.

Diese Spende konnte heute an Dr. Stephan Münzer, in der Kinderklinik des Klinikum Pforzheim übergeben werden. Münzer und Clown Dodo freuen sich auf dem Bild über die von Rehm überbrachten 130 €. „Dieses Geld fließt zu 100 Prozent in unsere Vereinsarbeit“, sagte Dr. Münzer. Von der Wichtigkeit des Clowns konnte sich Rehm direkt vor Ort überzeugen, Clown Dodo nahm den warteten Kinder die Angst.

„Wir werden im Jahr 2013 unsere Überschüsse aus den Veranstaltungen dem Springmaus e.V. zukommen lassen“, entschied Rehm sehr kurzfristig.

20130314-230922.jpg

20130314-230934.jpg

20130314-230943.jpg

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Spende an Springmaus e.V. | Netzwerk Pforzheim

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: