Reifenwechsel

Wie jedes Jahr gegen Ende Oktober habe ich die Winterreifen auf den Ford Escort Cabrio meiner Mutter montiert. Dieses Jahr fand das Ganze aber bei ca. 23 Grad und in Begleitung von Lilli statt.

Diese fand es äußerst amüsant, die neu angebrachte Reifenkennzeichnung, mit ihrer Malkreide wieder verschwinden zu lassen und die neu montierten Winterräder ein wenig farblich umzugestalten.

Nun fährt Oma Ute bis zum nächsten Regen mit ein paar bunten Reifen umher.

Kommentar hinterlassen zu "Reifenwechsel"

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: