Mein erster Zwiebelkuchen

Soeben haben ich meinen ersten selbstgemachten Zwiebelkuchen aus dem Ofen geholt. Sieht ganz gut aus, mal sehen ob sich die Mühe gelohnt hat und er auch schmeckt…
Ich war beim Schälen und schneiden der 1, 5 kg Zwiebeln den Tränen nahe, so dass ich mir sehnlichst eine Taucherbrille gewünscht hätte, um den ätherischen Ölen auszuweichen. Aber es ging irgendwie auch so…

1 Kommentar zu "Mein erster Zwiebelkuchen"

  1. Ich kann es bestätigen: Der Zwiebelkuchen hat so geschmeckt, wie er aussah. Einfach nur lecker!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: