Hannes und der Bürgermeister

Meiner Mutter hatten wir zum Geburtstag Eintrittskarten zu „Hannes & der Bürgermeister“ geschenkt. Auch ich bin – ab und zu – ein Freund von der Mäulesmühle.

Die Fernsehaufzeichnung des SWR begann mit der üblichen Einstimmung des Publikums. Dieses war im Alter zwischen (geschätzte) Mitte 20 und 85.

„Herrn Stumpfes Zieh und Zupf Kapelle“ stimmte das Publikum mit breit-schwäbischer Musik ein. Da hatte auch ich so meine Dialektprobleme.

Die Sketche zwischen Hannes und dem Bürgermeister waren natürlich top.

 

Wer auf schwäbische Mundart-Comedy steht und den etwas trotteligen Rathaus-Bote Hannes gerne einmal live sehen möchte, der schaut sich am besten auf der Internetseite der Mäulesmühle um.

Mir hat der Abend Spaß gemacht. Hier zwei Eindrücke von der Veranstaltung, aufgenommen vor Veranstaltungsbeginn:

 

Kommentar hinterlassen zu "Hannes und der Bürgermeister"

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: